Senioren Servicedienste Köln e. V. – Kölner FriedhofsMobil


Kölnische Rundschau: Senioren-Union unterstützt das Friedhofsmobil

erstellt am: 10.10.2013 | Kategorie(n): Presse

SSK_KRS_Spende-SeniorenUnion021013_Die Senioren-Union der Kölner CDU hat sich in diesem Jahr erneut dafür entschieden, den Betrieb des Kölner Friedhofmobils mit einer Spende zu unterstützen. Ein symbolischer Scheck in Höhe der Spendensumme von 2500 Euro wird heute Nachmittag im Bürgerzentrum Ehrenfeld an Josef Terfrüchte übergeben. Terfrüchte ist Vereinsvorstand des Senioren Servicedienstes, der das Friedhofsmobil betreibt. Das Mobil ermöglicht es auch älteren Menschen und Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die den Weg zum Friedhof nicht allein bewältigen können, ihre verstorbenen Angehörigen und Freunde zu besuchen und zu betrauern. Seit mehr als zehn Jahren bietet der Senioren Servicedienst den kostenlosen Fahrdienst bereits an. Mit der Spende möchte die Kölner Senioren-Union dazu beitragen, den langfristigen Fortbestand des Angebots zu sichern.

Quelle: Kölnische Rundschau, Köln vom 02.10.2012, S. 34

Unser Fahrplan zu den Friedhöfen:

Wir fahren Sie von Montag bis Freitag (9.00 – 17.00 Uhr) zu allen 59 Friedhöfen im Kölner Stadtgebiet.

Auch für Interessenten aus Pulheim und Bergisch Gladbach.